sun-of-life
  Das Glashouse
 

Das Glashouse
www.youtube.com/watch




Sometimes I wish I was a little girl again.
Jump in puddles laughing,
sorrowless pick up tiny flowers
and smile in front of my own little world...

 



Oh, Götter im Himmel, wieso ließet ihr mich nun allein?
Vertrieben und verloren bin ich, von meinen Freunden und Lieben verraten
 ohne Heim, ohne Weg der vor mir liegt.
Hab ich arme Seele, die denn bereut was sie tat, keine 2. Chance verdient? 
Höret mich und sagt mir doch,

Kann wahre Reue nicht die Sünde verzeihen?
Kann echte Liebe nicht der Beweis einer geläuterten Seele sein?
Können Tränen denn so Schmerzen, dass man es nicht erträgt?

Kann ich denn nicht einfach irgendwo Frieden finden? 

Wie ein Kind reiße ich meine Hände gen Himmel um vergeblich auf eure stummen Antworten zu hoffen.

Oh was würd ich dafür tun, ich würd euch geben, meine Seele und vielleicht, aber nur vielleicht, auch jene wunderbaren Erinnerungen, an vergangene Tage ... an denen ich noch als naives Kind Freude empfand?

Kann ich denn ohne sie Leben? Die vergangenen Tage?
So frage ich mich,
kann die vergangene Zeit, die man nie mehr haben wird, wirklich so schrecklich sein, dass man sie gerne fort gibt?


Ist es die Einsamkeit und Leere wert?


Oh Götter gebt uns armen Seelen doch einen Ort
an dem wir 

kämpfen, fühlen, bereuen, hassen, weinen, freuen, atmen, lieben, leben, wünschen, beten, hören, sehen, dienen und
vergessen können?

Ich brauche doch nur einen Beweis für meine Existenz. Eine Anwort auf die Frage wozu ich geboren wurde...

Denn für mich schreitet die Nacht langsam vorran...

... und mit ihr die schreckliche Kälte... 

 

Glas sieht aus wie kaltes Eis, 
doch es kann so warm sein...
 

 


Und sie ließen mich nicht im Stich.

Unfassbar darüber eine Antwort der großen Hora, der Göttin der Zeit, erhalten zu haben, machte ich mich, mehr leblose Hülle, als Mensch mit einem kleinen Feuer der Hoffnung das in mir entfacht war auf und baute das Glashouse, für die, die ihre Vergangenheit aufgeben um der Göttin zu dienen und endlich ein wohlverdienten Platz in der Welt zu finden. Mit Schweiß, Blut und Unermüdlichkeit schuf ich es, dieses Heim. 

Und auch wenn der Himmel zerberstet und der Boden verbrennt.
Wenn es mein Tod bedeutet oder den der großen Götter selbst,
für immer wird meine Seele daran gebunden sein.

Für immer.





Unterseiten:
0.Das Glashouse
1.Die Götter
1.1Die Liste der Götter
2.Die Bewohner
3.Die Jünger
4.Die story
5.Die Regeln
6.Die Charas

!!!Wichtig!!!

Ich habe ziemlich viel geschrieben, lange gearbeitet und geplant. Bitte tut mir doch den gefallen und lest- auch wenn es ziemlich lang ist- alles durch und entscheidet euch ob ihr wirklich mitmachen wollt... darüber würde ich mich echt freuen ;D
uuuund lasst euch nicht abschrecken ^^°


 
  Heute waren schon 1 Besucher (66 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=