sun-of-life
  bildaa und stuff<3
 










nochmals kurze zusammenfassung:

in dieser fantasiewelt steht das Glashouse. Unsere charas wissen am anfang noch nichts davon, streunen aber alle so rum, in einer schrecklichen verfassung. Im TRaum werden sie dann auf Hora treffen und aufeinander, sie erzählt ihnen vom glashouse und ich denke mal, dass unsere charas alle glücklich zusagen werden. Sou... die erinnerungen nimmt sie dann, bzw. sie werden zurück gedrängt, tief, tief in die Seele (sozusagen als vergessenshilfe) und die bekommen ihre Schutzgötter, die aber NICHT in diese welt kommen können, sondern nur über traum komunizieren. (bitte denkt euch die Namen für eure schutzgötter selbst aus ;D) Dann ziehen alle los, treffen sich dann auch und suchen das Glashouse.

Ihre aufgabe dort besteht im groben darin die Racheanschläge von Vater auf die Menschen zu vereieteln, ohne das dieser sie dabei beobachten kann... das wars grob gesagt...

(keine haftung für rechtschreibfehler)









Florencian ~

Gott: Torah- Gott der Shin-Welt, Sohn des Cherub, Diener Horas

Beschwörbarer: Adrammelech




Millicent ~














 

 
  Heute waren schon 1 Besucher (73 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=